In unserem Jumpingkurs bekommen Sie einen Eindruck, wie Sie sich das Trampolin zunutze machen können. Vielleicht fragen Sie sich, was Jumping genau ist, warum man dazu einen Kurs benötigt.

Jumping kommt vom englischen Wort, to jump für springen oder hüpfen.

Tatsächlich ist Jumping also nichts anderes als das klassische Trampolinspringen. Doch das wäre etwas zu kurz gefasst. Beim Jumping kommen nicht nur einfach Sprünge zum Einsatz. Moderne sportwissenschaftliche Erkenntnisse fließen dabei mit ein. Beim einstündigen Training zu schneller, fetziger Musik werden alle Muskelbereiche, des gesamten Körpers beansprucht. Jumping umfasst also spezielle Sprünge und Übungen auf dem kleinen Trampolin, die dem ganzen Körper guttun.

Man muss bedenken, dass beim Jumping eine ständige Wechselwirkung der Schwerkraft auf den Körper einwirkt. Das betrifft jede Muskelfaser und jede Zelle des Körpers. Die Bewegungen auf dem Trampolin fördern auch die Straffung des Gewebes, unterstützen die Lymphflüssigkeit und lösen ähnlich wie Massagen Blockaden, Verspannungen, aber auch Fett und Schlacken.

Die Bewegungen auf dem Trampolin:

  • betriffen jede Muskelfaser und jede Zelle des Körpers
  • fördern auch die Straffung des Gewebes
  • unterstützen die Lymphflüssigkeit
  • lösen ähnlich wie Massagen Blockaden, Verspannungen, aber auch Fett und Schlacken

Für einen Monatspreis von 60,00 € bekommen Sie die Möglichkeit sich ein individuelles Plan zu erstellen.

Dabei dürfen Sie folgende Kurse belegen:

Voraussetzung hierfür – eine rechtzeitige Anmeldung.

Kursort:

Marina Staneviciene

+49 (0) 6106 624477

(+49) 162 9072928

marina@fit-for-all-rodgau.de

Breslauer Straße 39-41, 63110 Rodgau Nieder-Roden

Kosten:

Einzelstunde 11,00 €
10-er Karte (Aktion) 79,00€
Einzelstunde Kinder Jumping 5,00 €
10-er Karte Kinder Jumping 45,00 €